− Anzeige −
− Anzeige −
Bürger haben für Beteiligung viele neue Ideen

Projekt 17: Schwarzwald-Baar-Kreis Kategorie 3

Bevölkerungsschwund, höheres Durchschnittsalter, ausgedünnte Infrastruktur: Um im Schwarzwald-Baar-Kreis mit dem demografischen Wandel angemessen umzugehen, hat die Kreisverwaltung eine Strategie entwickelt und durch die Bevölkerung prüfen lassen.

Zahlen, Daten, Fakten
Bewerber: Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis
Kategorie 3: Öffentliche Verwaltung
Titel: Entwicklung einer beteiligungsorientierten Demografiestrategie für den Landkreis
Methode: Workshops mit Multiplikatoren und Gremien, internen Abteilungen. Diskussion des Strategieentwurfes mit Bürgern in drei regionalen Bürgerkonferenzen und über eine online-Beteiligungsmöglichkeit. Vorbereitung der Konferenzen mit einer „Spurgruppe“
Zeitraum: Februar 2012 – Juli 2013, Ergebniskonferenz für 2015 geplant
Teilnehmer: 120 Bürger in drei Konferenzen und 80 Bürger online
Kosten: 18 000 Euro
Ansprechpartner: Ulrike Gfrörer, Sozialdezernat, Sozialplanung, Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis, Am Hoptbühl 2, 78048 Villingen-Schwenningen, Telefon: 07721/913-7131, Email: U.Gfroerer@lrasbk.de

Artikel aus dem Staatsanzeiger

Bürger haben für Beteiligung viele neue Ideen

Übersicht der Leuchttürme der Bürgerbeteiligung
− Anzeige −

Kontakt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Redakteur Staatsanzeiger/Politik & Verwaltung/Leuchttürme
Michael Schwarz
Telefon: 07 11.6 66 01-599
E-Mail senden

Redaktionsassistentin Staatsanzeiger
Doris Kugel
Telefon: 07 11.6 66 01-290
E-Mail senden

Titelbild Staatsanzeiger

Newsletter

Icon Newsletter

Immer informiert zu Themen und Terminen des Staatsanzeigers? Fordern Sie unseren Newsletter an! 

− Anzeige −