− Anzeige −
− Anzeige −
Viele Ideen, wie die Freifläche im Ort genutzt werden kann

Projekt 24: Grenzach-Wyhlen Kategorie 3

Die Botschaft ist einfach: Auf einem roten Button heißt es „… ich mach mit!“. In Grenzach-Wyhlen weiß vermutlich jeder, um was es geht. Denn die Bürgerbeteiligung zur stadtplanerischen Gestaltung der „Neuen Mitte Grenzach“ hat Breitenwirkung erzielt.

Zahlen, Daten, Fakten
Bewerber: Gemeinde Grenzach-Wyhlen
Kategorie 3: Öffentliche Verwaltung
Titel: Neue Mitte Grenzach - mach mit!
Methode: Drei-Phasen-Konzept: 1. Fragen: Internetumfrage und Postkartenaktion. 2. Informieren: „Aktionstage“ vor Ort mit Informationen zum Planungsparameter. 3. Gemeinsam planen: Planungswerkstatt zur Erarbeitung städtebaulicher Eckpunkte als Grundlage für den kooperativ zu erarbeitenden städtebaulichen Entwurf.
Zeitraum: April 2014 - Sommer 2015
Teilnehmer: 1500
Kosten: 10 000 Euro
Ansprechpartner: Monika Neuhöfer-Avdic, Bauamtsleiterin, Rheinfelderstrasse 19, 79639 Grenzach-Wyhlen, Tel.: 07624/32121, E-Mail: neuhoefer-avdic@grenzach-wyhlen.de

Artikel aus dem Staatsanzeiger

Viele Ideen, wie die Freifläche im Ort genutzt werden kann

Übersicht der Leuchttürme der Bürgerbeteiligung
− Anzeige −

Kontakt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Redakteur Staatsanzeiger/Politik & Verwaltung/Leuchttürme
Michael Schwarz
Telefon: 07 11.6 66 01-599
E-Mail senden

Redaktionsassistentin Staatsanzeiger
Doris Kugel
Telefon: 07 11.6 66 01-290
E-Mail senden

Titelbild Staatsanzeiger

Newsletter

Icon Newsletter

Immer informiert zu Themen und Terminen des Staatsanzeigers? Fordern Sie unseren Newsletter an! 

− Anzeige −