− Anzeige −
− Anzeige −
Bürgerrat gestaltet Zukunft in Wolfschlugen mit

Projekt 3: Gemeinde Wolfschlugen Kategorie 3

Wie soll das Leben in Wolfschlugen im Jahr 2030 aussehen? 150 Bürger waren nach dem Zufallsprinzip eingeladen worden, das zu erörtern; 15 erarbeiteten in einem Bürgerrat konkrete Vorschläge: etwa für Lesepaten und ein Bürgercafe. Mit den Ergebnissen sind auch Bürgermeister und Verwaltung zufrieden.

Zahlen, Daten, Fakten
Bewerber: Gemeinde Wolfschlugen
Kategorie 3: Öffentliche Verwaltung
Titel: Wie lebt es sich in Wolfschlugen im Jahr 2030
Methode: Bürger zu Wort kommen lassen, die sich ansonsten nicht kommunalpolitisch engagieren
Zeitraum: 28./29. Juni 2013 und 10. Juli 2013
Teilnehmer: 15
Kosten: 3409 Euro; 3000 Euro davon finanziert vom Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg
Ansprechpartner: Anke Edelmann, E-Mail: a.edelmann@wolfschlugen.de

Artikel aus dem Staatsanzeiger

Bürgerrat gestaltet Zukunft in Wolfschlugen mit

Mehr zum Thema

Weitere Informationen

Übersicht der Leuchttürme der Bürgerbeteiligung
− Anzeige −

Kontakt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Redakteur Staatsanzeiger/Politik & Verwaltung/Leuchttürme
Michael Schwarz
Telefon: 07 11.6 66 01-599
E-Mail senden

Redaktionsassistentin Staatsanzeiger
Doris Kugel
Telefon: 07 11.6 66 01-290
E-Mail senden

Titelbild Staatsanzeiger

Newsletter

Icon Newsletter

Immer informiert zu Themen und Terminen des Staatsanzeigers? Fordern Sie unseren Newsletter an! 

− Anzeige −