− Anzeige −
− Anzeige −
Ortsentwicklung mit Zukunftswerkstatt vorangebracht

Projekt 35: Grafenau Kategorie 5

Wie das bürgerschaftliche Miteinander in Grafenau in zehn Jahren aussehen soll, darüber machen sich im Beteiligungsprozess „Grafenau 2025“ alle gemeinsam Gedanken. Und die Bürger packen in unterschiedlichen Projekten mit an.

Zahlen, Daten, Fakten
Bewerber: Bürger-Stiftung-Grafenau
Kategorie 5: Unternehmer, Freiberufler, bürgerschaftliche Initiativen
Titel: Grafenau 2025 – ein bürgerschaftlich getragener Prozess
Methode: World Café und Zukunftswerkstatt; Abhaltung von Bürgerforen, bürgerschaftlich getragene Projekte, Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit, Homepage, EDV-gestützte Kommunikationsplattform
Zeitraum: seit April 2013 (Vorbereitung ab 2012) fortlaufend
Teilnehmer: 100
Kosten: 13 000 Euro einmalige Kosten für Moderation von Zukunftswerkstatt und World-Café
Ansprechpartner: Almut Satrapa-Schill, Bürger-Stiftung-Grafenau, Telefon: 0 70 33/4 25 25, E-Mail: buergerstiftung-grafenau@gmx.de

Artikel aus dem Staatsanzeiger

Ortsentwicklung mit Zukunftswerkstatt vorangebracht

Übersicht der Leuchttürme der Bürgerbeteiligung
− Anzeige −

Kontakt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Redakteur Staatsanzeiger/Politik & Verwaltung/Leuchttürme
Michael Schwarz
Telefon: 07 11.6 66 01-599
E-Mail senden

Redaktionsassistentin Staatsanzeiger
Doris Kugel
Telefon: 07 11.6 66 01-290
E-Mail senden

Titelbild Staatsanzeiger

Newsletter

Icon Newsletter

Immer informiert zu Themen und Terminen des Staatsanzeigers? Fordern Sie unseren Newsletter an! 

− Anzeige −