− Anzeige −
− Anzeige −
Babys auf Ratstisch: Neubürgerempfang einmal anders

Projekt 40: Ravensburg Kategorie 3

Einen jährlichen Neubürgerempfang gibt es in vielen Kommunen. In Ravensburg auch. Aber hier werden zwei Mal im Jahr sogar die allerjüngsten Neubürger der Stadt extra willkommen geheißen – beim Familienempfang unter dem Stichwort „Hallo Baby“.

Zahlen, Daten, Fakten
Bewerber: Stadt Ravensburg
Kategorie 3: Öffentliche Verwaltung
Titel: „Hallo Baby“
Methode: Zwei Mal jährlich ein Neubürgerempfang für Familien mit ihren Neugeborenen im Rathaus
Zeitraum: seit 2011 - laufende Maßnahme
Teilnehmer: Ravensburger Familien, die im Halbjahr zuvor ein Baby bekommen haben
Kosten: 200 Euro pro Empfang
Ansprechpartner: Sophie Bader, Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement, Marienplatz 26, 88212 Ravensburg, Tel.: 0751/82-234, sophie.bader@ravensburg.de

Artikel aus dem Staatsanzeiger

Babys auf Ratstisch: Neubürgerempfang einmal anders

Übersicht der Leuchttürme der Bürgerbeteiligung
− Anzeige −

Kontakt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Redakteur Staatsanzeiger/Politik & Verwaltung/Leuchttürme
Michael Schwarz
Telefon: 07 11.6 66 01-599
E-Mail senden

Redaktionsassistentin Staatsanzeiger
Doris Kugel
Telefon: 07 11.6 66 01-290
E-Mail senden

Titelbild Staatsanzeiger

Newsletter

Icon Newsletter

Immer informiert zu Themen und Terminen des Staatsanzeigers? Fordern Sie unseren Newsletter an! 

− Anzeige −