− Anzeige −
− Anzeige −
Einwohner gestalten Freiraum und Verkehr mit

Projekt 61: Stuttgart Kategorie 3

Im Sanierungsgebiet Stuttgart-Hallschlag wurde mit den Bürgern ein integrierter Freiraum- und Verkehrsrahmenplan erarbeitet. Auch an der Umsetzung sind die Bürger beteiligt. Das ambitionierte Projekt wird über das Programm Soziale Stadt zeitlich befristet gefördert. Schon heute sind mehr als die Hälfte der Maßnahmen umgesetzt.

Zahlen, Daten, Fakten
Bewerber: Landeshauptstadt Stuttgart
Kategorie 3: Öffentliche Verwaltung
Titel: Straßen – Wege – Plätze: Freiraumkonzept Stuttgart-Hallschlag
Methode: Beteiligung unterschiedlichster Zielgruppen an der Gestaltung des Freiraumkonzepts
Zeitraum: Rahmenplanung 2008 bis 2010, laufende Beteiligungsprojekte
Teilnehmer: rund 250
Kosten: Beteiligungsverfahren ohne Baukosten; Rahmenplanung Lohrberg plus Beteiligungsprojekte circa 80 000 Euro
Ansprechpartner: Ulrike Bachir, Eberhardstraße 10, 70173 Stuttgart, Telefon: 0711/216-20191, E-Mail: ulrike.bachir@stuttgart.de

Artikel aus dem Staatsanzeiger

Einwohner gestalten Freiraum und Verkehr mit

Übersicht der Leuchttürme der Bürgerbeteiligung
− Anzeige −

Kontakt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Redakteur Staatsanzeiger/Politik & Verwaltung/Leuchttürme
Michael Schwarz
Telefon: 07 11.6 66 01-599
E-Mail senden

Redaktionsassistentin Staatsanzeiger
Doris Kugel
Telefon: 07 11.6 66 01-290
E-Mail senden

Titelbild Staatsanzeiger

Newsletter

Icon Newsletter

Immer informiert zu Themen und Terminen des Staatsanzeigers? Fordern Sie unseren Newsletter an! 

− Anzeige −