− Anzeige −
− Anzeige −
Für junge Familien gibt es reichlich Informationen

Projekt 75: Ravensburg Kategorie 3

Der „Familienlotse“ weist Eltern den Weg: Die vom Agenda-Arbeitskreis „Familienfreundliches Ravensburg“ erstellte Broschüre informiert Eltern seit 2004 kompakt über das vielfältige Angebot in der Stadt: von Kinderbetreuung über Kinderärzte bis zur Kultur für Kinder.

Zahlen, Daten, Fakten
Bewerber: Stadt Ravensburg
Kategorie 3: Öffentliche Verwaltung
Titel: Familienlotse
Methode: Alle Informationen rund um Ravensburg, für Familien für Kinder im Alter von bis zu sechs Jahren werden in einem Buch zusammengefasst. Initiiert und durchgeführt von ehrenamtlichen Mitarbeitern der Agendagruppe „Familienfreundliches Ravensburg“ in Kooperation mit der Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement
Zeitraum: seit 2004; laufende Maßnahme, vierte Auflage wird geplant
Teilnehmer: schwer zu beziffern
Kosten: 15 000 Euro, davon 10 600 Euro Druckkosten
Ansprechpartner: Sophie Bader, Stadt Ravensburg, Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement, Marienplatz 26, 88212 Ravensburg, Telefon: 0751/ 82-234, E-Mail: sophie.bader@ravensburg.de

Artikel aus dem Staatsanzeiger

Für junge Familien gibt es reichlich Informationen

Mehr zum Thema

Weitere Informationen

Übersicht der Leuchttürme der Bürgerbeteiligung
− Anzeige −

Kontakt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Redakteur Staatsanzeiger/Politik & Verwaltung/Leuchttürme
Michael Schwarz
Telefon: 07 11.6 66 01-599
E-Mail senden

Redaktionsassistentin Staatsanzeiger
Doris Kugel
Telefon: 07 11.6 66 01-290
E-Mail senden

Titelbild Staatsanzeiger

Newsletter

Icon Newsletter

Immer informiert zu Themen und Terminen des Staatsanzeigers? Fordern Sie unseren Newsletter an! 

− Anzeige −