− Anzeige −
− Anzeige −
Gruppenspezifischer Beteiligungsprozess als Mittel der Wahl

Projekt 85: Sindelfingen Kategorie 3

Eine lebendige Innenstadt ist Ziel des Beteiligungsprozesses „EchtStadt Sindelfingen“. Damit sich die Bürger auch künftig im Herzstück ihrer Stadt wohlfühlen, wohnen, arbeiten, einkaufen und sich erholen können, erarbeiten sie mit Kommune und Wirtschaftsförderung Ideen für ein echtes Stadterlebnis.

Zahlen, Daten, Fakten
Bewerber: Stadt Sindelfingen
Kategorie 3: Öffentliche Verwaltung
Titel: „EchtStadt Sindelfingen“
Methode: Öffentlichkeitsbeteiligung mit zielgruppenspezifischen Beteiligungsformaten
Zeitraum: seit April 2013
Teilnehmer: rund 350
Kosten: 144 000 Euro
Ansprechpartner: Dr. Corinna Clemens, Baubürgermeisterin, Rathausplatz 1, 71063 Sindelfingen, Telefon: 07031/94-517, E-Mail: Corinna.Clemens@Sindelfingen.de

Artikel aus dem Staatsanzeiger

Gruppenspezifischer Beteiligungsprozess als Mittel der Wahl

Übersicht der Leuchttürme der Bürgerbeteiligung
− Anzeige −

Kontakt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Redakteur Staatsanzeiger/Politik & Verwaltung/Leuchttürme
Michael Schwarz
Telefon: 07 11.6 66 01-599
E-Mail senden

Redaktionsassistentin Staatsanzeiger
Doris Kugel
Telefon: 07 11.6 66 01-290
E-Mail senden

Titelbild Staatsanzeiger

Newsletter

Icon Newsletter

Immer informiert zu Themen und Terminen des Staatsanzeigers? Fordern Sie unseren Newsletter an! 

− Anzeige −